ausgedacht... und doch wahr
 



ausgedacht... und doch wahrDer Mensch gibt ebenso schwer eine Furcht auf als eine Hoffnung.
Otto Ludwig
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Das Problem der Liebe gehört zu den großen Leiden der Menschheit, und niemand sollte sich der Tatsache schämen, dass er seinen Tribut daran zu zahlen hat.
C.G. Jung

http://myblog.de/ausgedacht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Spielball – Blind vor Liebe

Seit heute Nacht zweifle ich wirklich an mir, an meiner Beobachtung und an dem, was mein Kopf daraus macht.

Wie oft habe ich gebeten, diese "geht nicht"-Floskel aufzulösen, mir zu sagen, ob es Probleme in den Rahmenbedingungen sind oder nur ein zurückhaltendes "Ich will es nicht". Gerne würde ich es mir mit kulturellen Unterschieden erklären, mit dem Altersunterschied, mit den erworbenen sozialen und kommunikativen Eigenheiten.

Nachdem, was da gestern Nacht ablief – egal, wie es motiviert war – weiß ich, dass ich den Kampf um meiner inneren Integrität wegen beenden muss.

L., auch wenn das absolut unangemessen, "richtig mies" war, stehe ich zu meinen Überzeugungen und meinem Wort, kehre Dir nicht den Rücken zu. Aber ich werde Dir die Hand nicht mehr reichen, wenn Du mich nicht darum bittest.
7.1.17 09:42


Endlich kommt Bewegung rein

Einer aus Schultagen bekannten Freundin, die mir seit Monaten Mut beim "Projekt L." zuspricht, gilt mein Dank, denn sie riet mir gestern nach Kenntnisnahme des Dialogs: "sanft, aber hartnäckig".

Noch ein nicht zu entkräftendes "geht nicht", hätte mich entkräftet...

Morgen unternehmen wir drei etwas, gehen in den schönsten mir bekannten Tierpark. Das wird uns allen gut tun. Tiere streicheln, das Wetter spüren, unsere Stimmen hören, lachen.

Heute sage ich Dir Deine Worte:
Du wirst es nicht bereuen!
5.1.17 10:25


Dampfer

Bezug nehmend auf den Eintrag vom 16. November 2016.

Der Satz "Werd mal Dampfer statt Raucher" war Anstoß genug.

Auch wenn ich Deinen gestrigen Worten "Du wirst es nicht bereuen" eine andere als der wohl gemeinten Bedeutung beimesse, habe ich Dir nach 22 Jahren des Teers die wohl krasseste Verhaltensänderung meines Lebens zu verdanken – irgendwann sicher sogar mein Leben. Und zu leben, werde ich nicht bereuen.

Danke, geliebte L.!
3.1.17 09:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung